Gefüllte Pfeffersuppe Rezept

Diese Stuffed Pfeffer Suppe Rezept ist pure comfort food. Es hat die perfekte balance von herzhaften Zutaten und unglaublicher Geschmack.

Der Duft der köchelnden Suppe ist gehen, um Sie sabbern! Das erste Biss Tomate basierende Suppe mit zartem Rindfleisch, Paprika, leckeren Gewürzen und Reis machen es schwer zu widerstehen.

Während die gefüllte Paprika-Suppe ist lächerlich einfach zu machen, müssen Sie im Voraus planen etwas. Es dauert mindestens 45 Minuten köcheln lassen, aber es ist so lohnt sich jede Sekunde!

Wenn Sie sind in Eile, machen Sie eine charge von meiner italienischen basilikum-Wurst-Suppe! Es kocht in 30 Minuten und schmeckt fantastisch.

Oder, wenn Sie verlangen etwas mit klassischen Aromen gehen für meine Kartoffel-crockpot-Suppe oder hausgemachte Hühnersuppe mit Nudeln.

Wie Man Diese Gefüllte Pfeffersuppe Rezept

Zuerst erhitzen Sie öl in einem niederländischen Ofen oder Topf. Dann brown die gewürztem Hackfleisch, bis es fast fertig ist.

Werfen Sie in die gewürfelte Zwiebel und Kochen, bis Sie fertig sind. Mischung in die Paprika und sobald Sie weich sind, rühren Sie die Gewürze, Brühe und Tomatensauce.
Nachdem es zum Kochen kommt, reduzieren Sie die Hitze und köcheln lassen für etwa 45-60 Minuten.
Mix in gekochtem Reis und servieren Sie es mit etwas knusprigem Brot.

Hilfreiche Tipps & Tricks

  • Schneiden Sie Gemüse der gleichen Größe. Beim schneiden der Paprika und Zwiebeln, ist es wichtig, um gleichmäßige Schnitte, die sind Biss-Größe. Sie können verwenden Sie eine mandoline oder ein wirklich scharfes Messer. Diese sorgt dafür, dass alles GART gleichmäßig.
  • Nicht abtropfen lassen, die Tomaten. Es gibt eine Menge Aroma in den Saft der Dosentomaten. Hinzufügen, dass die Topf zu machen es noch besser schmecken.
  • Sie sparen Zeit-meal prepping. Hacken Sie alle Gemüse, wenn Sie nach Hause kommen aus dem laden, und bewahren Sie Sie im Kühlschrank, bis Sie bereit sind, das Rezept zu Kochen.
  • Aus roten Paprika? Kein problem! Sie einfach brauchen, um 2 Tassen gewürfelte Paprika. Es spielt keine Rolle, ob Sie grün oder rot. Nur notieren Sie, die rote Paprika sind süßer als grüne.

Wie lagern Sie Reste?
Lassen Sie es cool down, den ganzen Weg, dann Gießen Sie es in die luftdichte Lagerung von Lebensmitteln Container. Sie können einen großen container oder kleinere für die einzelnen Portionen.

Diese gefüllte Paprika-Suppe Rezept wird dauern etwa 4 Tage im Kühlschrank. Oder es kann eingefroren werden in gallon ziplock Tasche für bis zu 3 Monate. Auftauen im Kühlschrank vor Nacherwärmung.

HINWEIS:
 Wenn Sie planen, um Essensreste nicht, fügen Sie den Reis, bis Sie bereit sind zu dienen, denn es wird matschig.

Kann ich verschiedene Brühe?

Ja, Gemüsebrühe oder Hühnerbrühe sind tolle alternativen. Der Geschmack ändert sich leicht, aber es wird immer noch köstlich sein.
Genießen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.